Datenschutzbestimmungen

1. Allgemeine Datenschutzbestimmungen

Die Datenschutzerklärung gilt für alle Websiten von Smolio (nachfolgend sprechen wir einfach von Webseite/n, den jeweiligen Diensten oder Smolio). Für Websites Dritter, welche mit Smolio verlinkt sind, übernehmen wir keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen. Der Datenschutz betrifft Personendaten, das sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare (natürliche oder juristische Person) beziehen. Darunter fallen Informationen wie Vorname, Name, Anrede, Post-adresse, E-Mail Adresse, Telefonnummer und ähnliche Angaben. Sämtliche Daten werden gemäss aktuellem Datenschutzgesetz verarbeitet. Personendaten werden erhoben, wo sie für den Dienst, Angebote etc. oder für die Erfüllung einer vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtung von Smolio erforderlich sind. Mit der Nutzung unserer Websites und der Angabe von Personendaten erklärst du dich damit einverstanden, dass das Smolio deine Daten sammeln und für Marketingzwecke auswerten kann und du die Datenschutzbestimmungen verstanden und anerkannt hast.

2. Kommunikation mit Smolio

Die Kommunikation mit unseren Webseiten erfolgt verschlüsselt. Bei der Kommunikation mit uns über E-Mail zirkulieren die Daten unter Umständen grenzüberschreitend, selbst wenn sich Sender und Empfänger in der Schweiz befinden. Die Vertraulichkeit der per E-Mail übermittelten Daten ist somit nicht gewährleistet.

Wenn du uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lässt, werden diese Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von dir dort angegebenen Kontaktdaten für die Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne deine Einwilligung weiter.

Wenn du uns über Social Media (z.B. Facebook Messenger) kontaktierst gelten die jeweiligen Nutzungsbedingungen des Services. Wir nutzen Api.ai für die Kommunikation per Chatbot. Deine Gesprächsdaten werden von den Services in der Regel anonymisiert, jedoch ausserhalb der Schweiz verarbeitet. Sie können vom Dienstanbieter eingesehen und ausgewertet werden.

Bitte behandle dein Kenn- und Passwort, die dir den Zugang deinem Benutzerkonto ermöglichen, vertraulich. Wir gehen davon aus, dass du weisst, wie du deine Passwörter und deine Geräte von Zugriffen schützt. Smolio haftet nicht für Fehler bei der Datenübertragung und/oder unberechtigtem Zugriff durch Dritte oder ähnliche unerwünschte Ereignisse.

3. Vertraulichkeit

Die Daten, welche du bei der Eröffnung eines Benutzerkontos auf unserer Website übermittelst, werden streng vertraulich behandelt. Du erklärst dich damit einverstanden, dass die von dir hinterlegten Daten von Smolio bearbeitet werden dürfen und unter Wahrung der Vertraulichkeit auch an Dienstleistungserbringer im Ausland übermittelt werden dürfen. Personendaten dürfen innerhalb Smolio weitergegeben und für eine spätere Kontaktaufnahme anlässlich der Information über Angebote und Neuigkeiten von Smolio verwendet werden.

Innerhalb von Smolio werden deine personenbezogenen Daten in einer (beispielsweise durch Firewalls) geschützten Umgebung übermittelt und gespeichert. Smolio hostet die Daten auf Servern der Swisscom Schweiz AG und baut auf Datennetze, die den jeweils geltenden technischen Standards entsprechen. Somit sind alle erforderlichen und angemessenen technischen und organisatorischen Vorkehrungen getroffen, um deine Daten gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation oder unberechtigtem Zugriff zu schützen.

Persönliche Kundendaten, z.B. aus dem Cockpit, den Checks und persönlichen Benachrichtigungen werden vertraulich behandelt. Diese Daten werden auch innerhalb von Smolio nur denjenigen Mitarbeitern zugänglich gemacht, die sie für die Erfüllung Ihres Auftrages benötigen. Smolio gibt keine Personendaten oder personalisierten Nutzerdaten an Dritte weiter. Beachte auch, dass die Entwickler der Webseite, des Cockpits und der Checks ebenfalls Zugriff auf deine Personendaten haben.

Wir ergreifen alle angemessenen Massnahmen um sicherzustellen, dass deine personenbezogenen Daten von Dritten nicht eingesehen werden können. Daten gegenüber sonstigen Dritten werden von Smolio offen gelegt, wenn eine gesetzlichen oder regulatorischen Aufforderung besteht, beispielsweise zur Verfolgung und Aufdeckung unrechtmässiger Aktivitäten.

4. Trackingdaten & Social Media

1. Google Analytics

Smolio benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet Cookies, das sind Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglicht. Ein Cookie ermöglicht uns keinen Zugang zu deinem Computer oder zu Informationen, die du uns nicht selbst gibst. Zweck der Cookies ist insbesondere die Analyse der Nutzung dieser Website zur statistischen Auswertung sowie für kontinuierliche Verbesserungen, damit die Website besser und effizienter auf deinem Endgerät funktioniert.

Die durch Cookies erzeugten Informationen über deine Benutzung der Website (einschließlich IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird jedoch in keinem Fall deine IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen.

In deinem Browser kannst du Cookies in den Einstellungen ganz oder teilweise deaktivieren. Du kannst dann zwar immer noch alle öffentlich zugänglichen Informationen auf unserer Website sehen, es kann jedoch sein, dass du nicht flüssig auf der Seite navigieren kannst oder Informationen und Services, die du abfragen willst, nicht funktionieren. Durch die Nutzung der Smolio Websites erklärst du dich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch Google in der beschriebenen Art und Weise und zu dem genannten Zweck einverstanden.

2. Facebook

Auf den Smolio Websites sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennst du an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins findest du hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn du die Websites besuchst, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen deinem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass du mit deiner IP-Adresse unsere Seite besucht hast. Wenn du den Facebook Like-Button anklickst während du in deinem Facebook-Account eingeloggt bist, kannst du die Inhalte von Smolio auf deinem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten deinem Benutzerkonto zuordnen. Wir als Anbieter der Websites erhalten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/

Wenn du nicht willst, dass Facebook den Besuch unserer Seiten deinem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, logge dich einfach aus deinem Facebook-Benutzerkonto aus.

3. Mautic

Diese Website verwendet Mautic als selbst gehosteten Open-Source-Marketing-Automatisierungsdienst.

Mautic verwendet Cookies, das sind Textdateien, die in deinem Browser gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Websites ermöglichen. Zweck der Cookies ist insbesondere die Analyse der Nutzung dieser Websites zur statistischen Auswertung sowie zur kontinuierliche Verbesserungen unseres Angebots und Kommunikation.

Beachte, die durch Mautic Cookies erzeugten Informationen über deine Nutzung dieser Website werden auf unseren eigenen Servern innerhalb der Schweiz und Europas gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

Du kannst das Speichern von Cookies durch eine entsprechende Einstellung in deinem Browser verhindern. Wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Websites in vollem Umfang nutzen kannst.

5. Zahlungsdienste

Du kannst bei uns Zahlungen für Premiumservices via Kreditkarte abwickeln. Dazu haben wir die Funktionen des Anbieters Stripe, Inc, 10 Townsend Street San Francisco, CA 94103, USA in unseren Bestellprozess integriert. Die Erfassung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten von im EWR und in der Schweiz ansässigen Personen erfolgt durch die Stripe Payments Europe, Ltd., 1 Grand Canal Street Lower, Grand Canal Dock, Dublin, Irland (Stipe Inc und Stripe Payments Europe Ltd kollektiv im Folgenden: “Stripe”).

Wenn du mit Kreditkarte bezahlst geben wir an Stripe Informationen über deine Bestellung inkl. Kreditkartennummer, Rechnungsbetrag, Währung und Transaktionsnummer weiter. Die Weitergabe deiner Daten erfolgt ausschliesslich zum Zweck der Zahlungsabwicklung mit Stripe. Stripe erbringt einige oder alle Leistungen von Systemen, die sich innerhalb der Vereinigten Staaten oder anderen Ländern ausserhalb der Schweiz befinden. Das bedeutet dass Zahlungsdaten ausserhalb der Schweiz übertragen, verarbeitet und gespeichert werden können.

Stripe erfüllt die Anforderungen des Privacy Shield-Abkommens zwischen der EU und den USA bzw. zwischen der Schweiz und den USA und hält sich an die entsprechenden Auflagen. Nähere Informationen zum Datenschutz von Stripe findest du unter https://stripe.com/de/privacy#translation.

6. Auskunft, Löschung, Sperrung

Du hast jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hast du Fragen oder Anliegen zum Thema personenbezogene Daten dann schreibe uns einfach ein paar Zeilen an community@smolio.ch.

Wir wollen, dass du dich bei uns wohlfühlst.

Dein Smolio, im Januar 2019